Nachtschwalbenschwanz, Holunderspanner

Wissenschaftlicher Name: Ourapteryx sambucaria

Der Holunderspanner oder auch Nachtschwalbenschwanz ist ein großer und charakteristischer Spanner. Man findet ihn in großen Teilen Europas mit Ausnahme des hohen Nordens. Sein Lebensraum sind buschige Waldränder, Parks und Gärten.

Der Nachtschwalbenschwanz erreicht eine Flügelspannweite von 40 bis 50 Millimetern und ist damit relativ groß für eine Spannerart. Die Flügel des Nachtschwalbenschwanz sind gelblichweiß bis gelb, bei den Männchen meist etwas blasser, mehr oder weniger grau gestrichelt. Auf dem Vorderflügel befinden sich zwei bräunliche Querlinien, deren innere sich auf den Hinterflügel fortsetzt. Der Hinterflügel hat spitze Schwänzchen. Am Ansatz befinden sich zwei dunkle Flecke von denen der obere rot gekernt ist. Einer der Flecke ist eher rundlich während der andere strichförmig gestaltet ist.

Pro Jahr wächst normalerweise nur eine Generation heran, die von Mitte Juni bis Anfang August fliegt. In günstigen Jahren fliegt eine zweite, unvollständige Generation im September und Oktober.

Die Eier des Nachtschwalbenschwanz sind länglich und anfangs gelblichweiß gefärbt. Später werden sie intensiver goldgelb. Sie sind oben und unten abgeflacht und weisen 14 bis 16, durch Querelemente verbundene Längslinien auf. Die Raupe ist lang, dünn und braun. Ihr Kopf sit klein und flach und der Körper von feinen dunklen Längslinien überzogen. Als Nahrungspflanzen dienen der raupe des Nachtschwalbenschwanz Schwarzer Holunder, Efeu, Linguster, Weißdorn, Gemeine Waldrebe, Johannisbeere, Stachelbeere, Flieder und Schlehe sowie andere Laubbüsche und Bäume.

Die Raupe des Nachtschwalbenschwanz überwintert zwischen Zweigen der Nahrungspflanze und ist nur sehr schwer zu finden. Im folgenden Frühsommer verpuppt sie sich in einem Kokon, der auf der Unterseite eines Zweiges befestigt wird. Die Puppe ist gelblichbraun mit etwas dunkler Zeichnung.

 

Nachtschwalbenschwanz, Holunderspanner (Ourapteryx sambucaria) im Überblick:

Der Nachtschwalbenschwanz, Holunderspanner (Ourapteryx sambucaria) ist ein Nachtfalter aus der Familie der Spanner (Geometridae)